title_02

News

Erste Testläufe am vergangenen Wochenende

Erwartungsgemäß sind zu den ersten Vorfrühlingsläufen auch unsere Trias auf den verschiedensten Wettkämpfen zum Formcheck am Start. Teils eine windige Angelegenheit mit kräftigen Sturmböen und Regen erschwerten bestmögliche Laufzeiten.

Hier einige Ergebnisse unserer Grün-Weißen:

25. engelhorn sports Mathaisemarktlauf:

10km
Nina Grimmer                 W30                 45:18 min
Sandra Richter   W50   50:46 min
Frank Albat   M55   45:41 min
 
44. Bienwald-Marathon Kandel:

Halbmarathon
Ralf Arnold     M45                 01:26:34 h
Marc Bastian   MK   01:41:28 h
Rainer Gremmelsbacher   M60   01:51:02 h

29. Mercedes-Benz Lauf Rastatt:

Halbmarathon
Norbert Luber                    M45                  01:35:04 h

 

27. Semi-Marathon de Paris

Halbmarathon  
Michael Weinzierl                MK                   01:40:32 h

 

 

 Tapfer gekämpft, Glückwunsch!


    

MTG Tria´s Stammtisch 2019

immer wieder toll einmal im Monat nett beisammen zu sitzen und sich entspannt über anstehende Wettkämpfe, Trainingseinheiten, über neue Rennräder, Laufschuhe, Neoprenanzüge, Wattmessung fachsimpeln.... oder sich einfach nur ein bissl privat bei lecker Essen und dem ein oder anderen Getränk austauschen.

Gehört bei den Grün-Weißen Trias dazu!

Hier auch mal wieder ein dickes Lob an (H)anna fürs regelmäßige Planen cool

 

Abschlusslauf- Die MTG Trias bei der Winterlaufserie in Rheinzabern 2018/2019 (Teil 3/3)

Beim abschließenden 20km Lauf der Serie wurde man von Regen und Kälte weitestgehend verschont..Diesmal erschwerten teils heftige Windböen das Laufen so richtig und jeder suchte sich als kleinen Windschutz möglichst eine Gruppe im gleichen Renntempo. Immerhin 610 Läufer erreichten bei diesen Bedingungen die Ziellinie, 3 Trias der Grün-Weißen. Pech an diesem Tag hatte unsere Lauftrainer Norbert, der aufgrund Erkältungsbeschwerden nicht starten konnte. Er hat uns aber dafür mit reichlich Bildmaterial und Anfeuerungen über die Laufstrecke geholfen!Danke dir Norbi und gute Besserung!!
 
Jan und Alex haben die ganze Serie gefinished und mit einem sehr guten Gesamtergebnis abgeschlossen:

Jan Vandieken  : 3:05:57   7.Platz  AK 35
Alex Ripplinger : 3:09:37   6.Platz  AK 45

SUPER!!

Ergebnisse 20km:

 

Auch das Manschaftsergebnis der MTG Mannheim Triathlon kann sich sehen lassen:

Platz 10 von 42 Teams. Herzlichen Glückwunsch!

Impressionen vom Lauf:

Bis im nächsten Jahr in Rheinzabern :-)