Erfolgreicher 2. Wettkampf der BaWü Damen-Landesliga

News Hits: 967

Heute fand der zweite Wettkampf der Baden-Württemberg Damen-Landesliga statt. Das Format war ein ganz besonderes, da das Event dezentral an unterschiedlichen Standorten in Baden-Württemberg als Swim & Run durchgeführt wurde. Ausgetragen wurde die Sprint-Distanz über 500 m Schwimmen und 5 km Laufen.

Unsere Mädels Anna, Sandra und Maja mussten nach Heidelberg, um sich dort mit den besten Triathletinnen des Landes zu messen. Das bedeutete eine sehr entspannte Anreise, da Heidelberg quasi um die Ecke liegt und der Start unserer Mädels auf 09:10 Uhr terminiert war. Zuerst legten die Athletinnen die 500 m im Tiergartenschwimmbad zurück und wechselten dann, mit einer kurzen Pause, auf die benachbarte Uni-Sportanlage. Dort wurde auf der Laufbahn die letzte Disziplin, der 5 km-Lauf, absolviert.

Unsere Mädels schlugen sich super im starkbesetzten Starterfeld (z.B. SV Nikar Heidelberg, Tri-Team Heuchelberg, AST Süßen) und der Team-Spirit hätte nicht besser sein können! Auch die mit angereisten Betreuer gaben ihr Bestes und feuerten die Mädels kräftig an!

Es war ein wirklich sehr gelungener Liga-Tag! Unser Dank geht an den austragenden Verein Nikar Heidelberg, der wirklich ein tolles spontanes Event auf die Beine gestellt hat!

Einen herzlichen Glückwunsch an unsere MTG Triathletinnen Anna, Sandra und Maja!!! 

Ergebnisse hier!

 

Print